Neueinführung: Profilvariante "nature"

Bisweilen kann eine klare architektonische Linienführung auch ein wenig "Unregelmässigkeit" vertragen:

Für die Lignotrend-Akustikprofile gibt es jetzt die neue Profilierung nature: Anstelle der regelmässigen Leistenteilung wird die Oberfläche von unterschiedlich breiten Leisten (ca. 12 bis 27 mm) gebildet. Die Fugenbreite beträgt einheitlich 4 mm. In der Fläche ist keine Wiederholung des Musters erkennbar, so dass ein flächig-homogener organischer Eindruck entsteht.

Das Sonderprofil "nature" kann an tragenden Lignotrend-Elementen ebenso verwendet werden wie an den Akustikpaneelen LIGNO Akustik light - fragen Sie den Fachberater in Ihrer Nähe!

» Musteranforderung